Unternehmensberatung für Kommunikation.

In Zeiten der Nachhaltigkeit und insbesondere der Notwendigkeit der „Financial Sustainability“ muss die (Finanz)Kommunikation selbst einen unternehmerischen Beitrag zum nachhaltigen Unternehmenserfolg liefern. Nur so hat Kommunikation eine Bedeutung.

Im Tagesgeschäft fehlt Kommunikatoren oftmals die Zeit strategisch nach vorne zu blicken. celeres schärft den Blick für Chancen und (kritische) Herausforderungen, die sich aus den direkten Auswirkungen des geopolitischen (G), des ökologischen (E) und des technischen (T) Wandels auf ihr Geschäftsmodell ergeben werden. Eine Sustainable (Equity) Story erfüllt eine wichtige Schutzfunktion vor bspw. aktivistischen Investoren sowie NGOs – und ist Basis der Reputation.

G. E. T. your Sustainable (Equity) Story: von Profitmaximierung zur Wertoptimierung

„Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen.“

Henry Ford (1863 – 1947)

Leistungen.

Wir helfen unseren Mandanten in der neuen Kommunikationskultur, in der sich die „Logik des Konsens“ hin zu einer „Logik des Konflikts“ verändert, Gehör und Gefolgschaft zu finden. Es ist heute nicht mehr das Ziel eine möglichst breite Mehrheit zu erreichen, sondern „Konflikte“ zu managen und die eigenen Unterstützer für Positionen und Personen zu mobilisieren.

Beratungsfelder

Legitimität und Legalität
Definiert ein Unternehmen ganz klar sein nachhaltiges Wirtschaften nicht nur als Pflicht zu legalem Verhalten, sondern als ethische Notwendigkeit, kann es sich gegen Erwartungen von Idealisten und Ideologen wappnen und muss sich nicht von Partialinteressen treiben lassen. Die gesellschaftlich-politisch-ökologischen Rahmenbedingungen machen eine „Politisierung“ der Unternehmenspositionierung unausweichlich.

Purpose (wieder-)finden und nachhaltige Geschäftsstrategie definieren
Menschen sind auf der Suche nach Sinn und werden zu Befürwortern von Unternehmen und Marken, die nicht nur zuverlässig und vertrauenswürdig sind, sondern auch für etwas Größeres stehen. Das Unternehmen gehört (auch) den Kunden, die seine Produkte kaufen sollen/wollen. Diese brauchen positive Assoziationsimpulse. Nachhaltigkeit gehört deshalb unbedingt in die Geschäfts- und Kommunikationsstrategie.

Sustainable (Equity) Story: neue Inhalte, neue Zielgruppen
Die Equity Story sollte strategisch nachvollziehbar sein, innovative Dynamik und Seltenheitswert haben, potenzielles Wachstum und steigende Marktanteile, Meilensteine für Gewinnrenditen, operative Verbesserungen und Dividendenausschüttungen aufzeigen. Zudem gilt es heute, die gesellschaftlichen, medialen und regulatorischen Einflussfaktoren auf nachhaltige Investoren zu berücksichtigen und wertzuschätzen. Eine Sustainable (Equity) Story erfüllt eine wichtige Schutzfunktion.

Für Ihr Unternehmen

Steigerung der Reputation

Verhinderung von kommunikativen Krisen

Veränderung der Unternehmenskultur

Zugang zu neuen und relevanten Dialoggruppen

Erhöhung der Effizienz und Effektivität der Kommunikation

Kurzum: celeres sichert den Unternehmens- und Ihren persönlichen Erfolg

Für Professional Services

Übersetzung unternehmerischer Entscheidungen

Überprüfung des kommunikativen Status Quo

Sicherstellung der kommunikativen Readiness

Zugang zu neuen Kunden und Märkten

Stärkung der Kundenzufriedenheit und Ihrer Reputation

Kurzum: celeres liefert ein Entscheidungskriterium für Ihren Projektauftrag

Challenge:
Communicative Leadership

Nachhaltiges „Verhalten“ von Unternehmen wird zum erfolgskritischen Akzeptanzfaktor für wirtschaftliches Handeln. Es wird alle Marktteilnehmer treffen. Um ihre Wirksamkeit zu entfalten, muss sich Nachhaltigkeit in der Haltung der Manager und Mitarbeiter im alltäglichen Verhalten manifestieren. Top-Manager führen keine Unternehmen, sondern Menschen. Kreativität, Kollaboration und Kommunikation zeichnen den Menschen aus. Die Führungskräfte spielen in der Vermittlung eine wichtige Rolle: Ihr Verhalten setzt die zentralen Akzente. Nachhaltigkeit ist eine dauerhafte Führungs- und Management- und damit Kommunikationsaufgabe. Nachhaltige Transformation erfordert innovative Techniken und Produkte (sprich Fortschritt), das Arbeiten in neuen kollaborativen (und nicht nur kooperativen) Strukturen und eine neue Form der Unternehmenskommunikation, die sich an der neuen (!) Equity Story des Unternehmens ausrichtet. Nachhaltigkeit gelingt nur mit starker Kommunikation. Das neue Paradigma geht einher mit der Perspektive, dass sich die langfristige Profitabilität des Unternehmens mit Umweltschutz, sozialer Gerechtigkeit, ethischer Verantwortung und Integrität harmonisieren lässt. Kurz: Nachhaltigkeit und Profit schließen sich nicht aus. Wenn Investoren ihre Anlagen stärker an den Kriterien Environment, Social und Governance (ESG) ausrichten, eröffnet sich für Unternehmen die Chance, ökologische und soziale Aspekte gewinnbringend einzusetzen. Dass dies auch gelingt, bedarf es einer überzeugenden (Finanz-)Kommunikation, um die eigenen Interessen auch im gesellschaftlichen Umfeld um- und durchsetzen zu können:

  • Richtung vorgeben

Die Transformation zur Nachhaltigkeit ist als Unternehmensvision zu kommunizieren.

  • Träger des Wandels bestimmen

Das Mandat der Änderung geht vom Top-Management an das mittlere Management.

  • Sich verpflichten

Die neue Kultur gilt es in alles einzubetten, was das Unternehmen tut.

  • Leistung erzielen

Leistung verlangt Dynamik, die es zu erfassen und aufrechtzuerhalten gilt. Veränderung ist tägliche Kommunikation und entsprechendes Handeln.

 Themen und Sachverhalte werden zudem von Medien, Mitarbeitern, Kunden etc. nicht mehr von den handelnden Personen getrennt – unabhängig vom bisherigen Erfolg. Allein die aktuelle Wahrnehmung von Sprache, Handeln und Interaktion mit den relevanten Dialoggruppen entscheidet über den Unternehmens- und den persönlichen Erfolg.

celeres identifiziert die relevanten Themen und erreicht die richtigen Rezipienten, um Ihre Ziele zu erreichen.

„It is not the strongest, nor the most intelligent that survives – it is the most adaptable to change.“

Charles Darwin (1809 – 1882)

(Financial) Sustainability bedingt Kulturveränderung.

Notwendige Veränderungen müssen heute angestoßen werden, um rechtzeitig die richtige (Finanz)Kommunikation und Kultur für die erfolgreiche nachhaltige Transformation zu besitzen.

celeres ist Ihr Partner für die kulturelle Implementierung der Nachhaltigkeit, der Financial Sustainability in Sprache, Werten und Einstellungen von Führungskräften und Mitarbeitern.

„Risk comes from not knowing what you’re doing.

Warren Buffett

Mit Kommunikation zum (Unternehmens-)Erfolg.

Analysten, Investoren und Fusionspartner schauen heute bei ihrer Entscheidungsfindung nicht nur in die Bilanzen. Einzelpersonen im Management sowie die Gesamtreputation des Unternehmens rücken stärker in den Fokus.

Die Botschaft lautet ganz klar: Wer erfolgreich ist, weil er ökologisch wirtschaftet, und dies auch nachhaltig kommuniziert, stellt seine Zukunftsfähigkeit unter Beweis. Die Idee, den Faktor Nachhaltigkeit aus der Nische zum Standard des Investmentgeschäfts zu machen, ist innovativ, spannend und zukunftsweisend. Ein Unternehmen kann seine Umweltperformance in Börsenperformance ummünzen – vorausgesetzt, es kommuniziert zielgerichtet auf allen Kanälen, um die Stakeholder zu erreichen. Professionell gestaltete Kommunikationsprozesse sind ein wichtiger Schlüssel zur Realisierung einer nachhaltigen Finanzwirtschaft. Das fängt im Unternehmen an, wo der Nutzen des Wandels verstanden und der Wandel gelebt und erlebt werden muss. Die vorherrschende Ideologie der Top-Down- und One Voice-Kommunikation des Managements in den Unternehmen begrenzt deren Erfolg in einer multimedialen Welt ständiger Veränderungen.

Kommunikation reduziert und strukturiert Informationen neu. Sie sensibilisiert und macht die Bedeutung von Nachhaltigkeit für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens und für jeden Einzelnen deutlich. Sie schafft Verständnis, zeigt Anwendbarkeit von Nachhaltigkeitsmaßnahmen auf und dokumentiert den erlebbaren Nutzen.

celeres stellt die Weichen für eine erfolgsorientierte Wahrnehmung in den relevanten Dialoggruppen.

Das maßgeschneiderte Success-Readiness Programm von celeres.

Purpose

CELERES begleitet Unternehmen als Value Accelerator bei allen Entscheidungsprozessen im Zuge gesellschaftlicher und gesamtwirtschaftlicher Transformationen. Wir erhalten und schaffen Werte  – Börsenwerte, Unternehmenswerte, kulturelle Werte, soziale Werte. Wir machen Unternehmen und Management zukunftsfähig.

Vision

Die Börse belohnt zukunftsfähige Unternehmen. Die weitsichtige, nachweisliche Verankerung von Corporate Reputation, Corporate Social Responsibility Performance und Data Privacy & Security sind entscheidende Erfolgsfaktoren. Die Einhaltung ökologischer und sozialer Prinzipien entlang der gesamten Produktions- und Wertschöpfungskette sind maßgeblich für die Position eines Unternehmens am Markt.

Wir unterstützen Unternehmer und Unternehmen bei den anstehenden Herausforderungen. Wir verhelfen so nicht zuletzt den Werten der sozialen Marktwirtschaft und unternehmerischer Verantwortung wieder zu der Bedeutung in der Gesellschaft, die ihnen gebührt. Unser ganzheitlicher Beratungsansatz folgt einer klaren Zielsetzung: Wir wollen Entscheidungsträger und -gremien in die Lage versetzen, Entwicklungen nicht nur frühzeitig zu erkennen, sondern im Sinne eines bestmöglichen und nachhaltigen Unternehmenserfolgs aktiv mitzugestalten – oder gar selbst zu initiieren.

Als ein Leistungsbaustein umfasst unser Portfolio ein analytisches Rahmenwerk. Damit messen wir erstens den Einfluss der Unternehmensreputation und bestehender CSR-Aktivitäten auf die Wertentwicklung des Unternehmens. Zweitens ermitteln wir, welche Maßnahmen abzuleiten sind, um die Wertentwicklung zu steigern. Und drittens führen wir eine Social Due Diligence durch, um beispielsweise zu prüfen, ob Maßnahmen zur Nachhaltigkeit von den relevanten Stakeholder Groups goutiert würden.

Mission

CELERES verfolgt ein Embedded Consulting: Unsere Beraterinnen und -Berater werden Teil Ihres Teams. Mit systemischer Beratung, Coachings und Trainings befähigen wir Ihre Organisation strategisch und kommunikativ Kurs zu halten und sich zukunftsfähig zu positionieren. Wir denken über die gängigen Beraterkategorien der Anwälte, Investmentbanker, Unternehmensberater und Controller hinaus. Denn wir glauben: Um die steigenden Anforderungen, Erwartungen und Risiken im Kontext interner und öffentlicher Wahrnehmung optimal antizipieren und managen zu können, braucht es noch etwas anderes:

CELERES Senior Advisors

Die Berater von CELERES zeichnet aus, dass sie wirtschaftliche, politische und soziale Entwicklungen verstehen und einordnen können. Statt nur ein Teil des Bildes zu sehen, schauen wir immer auf das Ganze. Wir sind ein Team aus Betriebswirten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Politologen, Soziologen und Philosophen, das sich seit 30 Jahren mit unternehmerischen Herausforderungen und Zukunftstrends beschäftigt. Unser Anspruch ist einfach: Wir wollen unsere Kunden zum Erfolg führen und da braucht es den ehrlichen und offenen Dialog. Wir bringen einen Perspektivwechsel ein, um neue Wege und Ansätze für Unternehmen zu finden. Wir sind klar. Wir meinen, was wir sagen. Wir sind verbindliche und verlässliche Partner.

Unternehmenskultur

Nachhaltiger Roll-out innerhalb der gesamten Organisation

Success-Readiness

Analyse der Wahrnehmung des Unternehmens und handelnder Personen

Coaching

Verankerung der Inhalte bei involvierten Personen

Kommunikationsverhalten

Content-getriebene Handlungsempfehlungen

celeres‘ Beratungs­angebot in a nutshell.

Financial Sustainability Communications

  • G.E.T.-getriebene Transformation
  • IPO
  • Mergers & Acquisitions, PMI
  • Nachhaltige Kapitalmarktkommunikation

Strategische Beratung

  • Strategische Neuausrichtung
  • Reputation Management
  • Corporate Profiling

Unternehmens­kommunikation

  •  CEO Activism & Positionierung
  • Interne & Externe Kommunikation
  • Compliance Kommunikation

Krisen­kommunikation

  • Issues Management & Prävention
  • Ad-hoc Intervention
  • Krisentrainings

Veränderungs­kommunikation

  • Change & Restrukturierung
  • Positionierungsprozesse
  • Integrationsprozesse

Digitale Transformation

  • Identitätsprozesse
  • Kulturwandel
  • Training & Coaching

Interdisziplinäre Teams.

Anspruchsvolle Herausforderungen verlangen nach maßgeschneiderten Lösungen. Unsere Spezialisten-Teams stellen wir für Sie individuell zusammen.

  • Strategie & Beratung
  • Training & Coaching
  • Analysen, Insights & Brand Building
  • E-Learning & Sales Boosting
  • Change Management

Wer sind die celeres?

Wie die mythischen Celeres Romulus schützten, werden wir Sie unterstützen.

Mit celeres erhalten Sie keine Beratungslösung von der Stange, sondern einen maßgeschneiderten Prozess.

Zu unserem ersten Meeting bringen wir unseren Kopf, unser Herz und ein weißes Blatt Papier mit.

Christiane Kroll

Christiane Kroll

Managing Director

0176 725 505 76
c.kroll@celeres.de

Pascal Frank

Pascal Frank

Managing Partner

0173 925 4762
p.frank@celeres.de